PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR

aqKJDteoox

PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR

PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR
  • Kapuzensweatjacke von PUMA
  • Reflektierender Logodruck
  • Seitliche Eingrifftaschen
  • Kapuze mit Tunnelzug
  • DryCELL Technologie
Sportlicher Freizeit- und Sportbegleiter die Kapuzensweatjacke von Puma! Der unkomplizierte Stilklassiker mit hochschließender Tunnelzugkapuze und seitlichen Eingrifftaschen ist vorderseitig mit einem reflektierenden Logoprint versehen. Damit sind Herren auch bei schlechteren Lichtverhältnissen nicht zu übersehen. Neben bequemer Passform und elastischen Rippbündchen bringt sich der Zip-Hoodie mit einem Funktionsmaterial inklusive dryCELL-Technologie in die sportliche Herrengarderobe ein. Schnell trocknend und atmungsaktiv performt die Kapuzensweatjacke von Puma optimal!
Material & Produktdetails
Materialzusammensetzung Obermaterial: 62% Baumwolle 38% Polyester
Stil sportlich
Ärmel Langarm
Passform schmal
Schnittform Länge hüftlang
Kapuze mit Kapuze
Kapuzendetails mit Kordelzug
Kapuzenfütterung farblich passend
Applikationen reflektierende Details Logodruck
Taschen Eingrifftaschen
Verschluss Reißverschluss
Rückenlänge In Gr. M (48/50) ca. 72 cm
Herstellerfarbbezeichnung black
Auslieferung liegend
PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR PUMA Kapuzensweatjacke ACTIVE HERO FZ HOODY TR

AS98 Schaftsandale silberfarbenblau

adidas Performance Manchester United Trikot 3rd Rooney 2016/2017 Herren
  • Medienproduktion
  • Bauingenieurwesen
  • LASCANA TriangelBraletteBH ohne Bügel
  • POLICE Halskette BURNOUT PJ22762RSE0260
  • Maschinentechnik und Mechatronik
  • Produktion und Wirtschaft
  • DREIMASTER DreiMaster Blouson
  • Landschaftsarchitektur und Umweltplanung
  • Zentrale Einrichtungen +

    Service +

    Hochschulnews +

    Nike Sportswear Kaishi 20 Sneaker Damen violett / grau

    Vila Feminines, gemustertes Kleid

    Lloyd Slipper Robin schwarz

    Imagefilm

    Hochschule OWL: Home for ideas.

    Rieker Schnürboots bordeaux

    Noch Plätze frei: Detmolder Bauphysiktag 2018

    byoung Druckkleid, mit zartem Blumenmuster

    Der Detmolder Bauphysiktag widmet sich 2018 der gestalterisch und bauphysikalisch anspruchsvollen historischen Bausubstanz. "Bauphysik in der beruflichen Praxis - historische Gebäude energieeffizient, schadenfrei und anspruchsvoll gestaltet" lautet das Thema der Konferenz am 15. Februar. Anmeldungen sind noch möglich.

    Eisbär Jördis Bommelmütze

    Craghoppers Reise Jacke Discovery Channel Jacke Herren

    UGG Stiefelette Abree Mini Leather schwarz

    In einer Produktion entsteht viel Ausschuss – wo muss der Fertigungsprozess verändert werden, um die Qualität der Produkte zu verbessern? In kleinen und mittleren Unternehmen gibt es zwar viele Daten, die Hinweise für die Optimierung von Fertigungsprozessen geben können, aber noch wenige Möglichkeiten, diese auszuwerten. Das möchten Informatikerinnen und Informatiker der Hochschule OWL im Projekt „Data Mining-basierte Optimierung der Produktion, ihrer Steuerung und Überwachung“ ändern.

    adidas Performance Sporttop Adistar

    adidas Performance Trainingsanzug MVP Trainingsanzug

    Kosmetik, Technik, Kunst und Fotografie fließen in das Projekt „Inszenierte Kosmetik“ ein, an dem Studierende unterschiedlicher Fachgebiete der Hochschule OWL in Kooperation mit der Steinheimer Künstlerin Elisabeth Brosterhus gearbeitet haben. Entstanden ist eine vierteilige Bilderserie, die aufwändig gestylte Models mit der nüchternen Atmosphäre von Labors kombiniert.

    Alba Moda Stiefelette aus Veloursleder lila

    Nike Funktionsshirt M NIKE LEGEND TOP SHORTSLEEVE TECH EMB

    Das Institut für Wissenschaftsdialog (IWD) feiert am Dienstag, 6. Februar, ab 18 Uhr seine Gründung im Centrum Industrial IT (CIIT) am Campus Lemgo. Das IWD fördert den Dialog zwischen den Fachbereichen der Hochschule OWL wie auch mit der Gesellschaft und der Kultur. Eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft sowie Angehörige der Hochschule OWL und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

    Heine Sneaker mit PlateauSohle

    Erste Zwischenbilanz im Projekt Montexas4.0

    Innovative Formen der assistenzgestützten Montagearbeit zu erforschen, entwickeln, umzusetzen und zu erproben, darum geht es im Projekt „Exzellente Montage im Kontext der Industrie 4.0“ – kurz »Montexas4.0«. Nach rund neun Monaten Projektlaufzeit hat sich Dr. Raymond Djaloeis vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) ein umfassendes Bild vom Stand der Forschungsarbeiten gemacht.

    Asics Laufschuh Stormer W pinkschwarz

    KAPPA Sneaker IRIS

    Jacqueline de Yong Print Sweatkleid

    Im Rahmen des EU-geförderten Projekts „Water Harmony“, an dem der Fachbereich Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik beteiligt ist, waren sechs Lehrende von drei ukrainischen Universitäten für eine Woche zu Gast in Höxter. Neben dem Kennenlernen der Ausbildung in Deutschland und der Diskussion von Lehrkonzepten standen auch Besuche von umwelttechnischen Anlagen auf dem Programm.

    JACK JONES Trendiger Parka

    LASCANA StrandOverall in Wickeloptik

    Fila Schnürboots Wmns Maverick Mid schwarz

    Die Vortragsreihe in der Sternwarte der Hochschule OWL in Lemgo geht weiter: Am Montag, dem 12. Februar 2018, um 19 Uhr spricht Sternwarten-Leiter Professor Jochen Dörr zum Thema „Welche Gefahren drohen uns aus dem Weltall? Können wir uns vor ihnen schützen?“. Die öffentliche Veranstaltung endet mit einer Führung durch die Sternwarte.

    News-Archiv

    Hier gibt´s weitere News .